Dr. med. Ursula Hülsbrink Dr. med. Bernhard Weise
Dr. med. Ursula Hülsbrink               Dr. med. Bernhard Weise

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

Mit dieser Internetseite stellen wir Ihnen eine Informationsplattform rund um unsere Arztpraxis bereit. Im Rahmen unserer hausärztlichen Tätigkeit bieten wir ein breites Spektrum allgemeinmedizinischer und internistischer Methoden von der Untersuchung bis zur Therapie an. Lernen Sie hier unsere Leistungen und unser Praxis-Team kennen.

Sehr geehrte Patientinnen, sehr geehrte Patienten

 

 

Aktuell haben wir in der Woche vom 21.06. bis zum 25.06.2021 ausreichend Impfstoff zur Zweitimpfung mit dem Impfstoff der Fa Biontec bekommen.

zusätzlich werden wir auch wieder21 Erstimpfungen durchführen können. Die Impftermine sind bereits vergeben.

für die darauf folgende Woche sind 56 Zweitimpfungstermine vergeben.zusätzlich erhalten wir 4 Visls(24 Impfdosen ) für Erstimpfungen. Hierzu werden wir in den nächsten Tagen Personen aus unserer Warteliste telefonisch kontaktieren. 
Vom Impfstoff Johnson und Johnson sind aktuell ausreichend Impfstoffe für ca 20 Patienten vorhanden

Für beide Wartelisten können Si sich weiterhin eintragen lassen.

Ein elektronisches Impfzertifikat können wir aktuell nicht in der Praxis ausstellen, da eine entsprechendes Softwareupdate noch aussteht.

Bitte wenden Sie sich hiermit an die Apotheke Ihres Vertrauens, aber bitte nicht alle sofort!!!!

Der von uns erstellte gelbe Impfpass hat weiterhin seine Gültigkeit.        

Bereits in dieser Wohe hat bei uns die aktuelle Urlaubssaison begonnen. Ab der nächsten Woche sind 2 MTA's in ihrem wohlverdienten Urlaub, so dass unsere Impfkapazitäten aus personellen Gründen schrumpfen. Ab 11.06. geht auch Dr. Weise für 14 Tage in den Urlaub. Unsere Kapazitäten für Erstimpfungen schrumpft daher weiter.

Dies wird sich bis August nicht ändern, da wir die Praxis nicht schließen.

Die überschüssigen Impfdosen lagern wir ein und machen zu einem späteren Zeitpunkt, wie oben erwähnt, ein Impfangebot.

 

 

Wir müssen feststellen, dass sich zunehmend Menschen melden, die nicht in unserem Patientenstamm enthalten sind. Bei allem Verständnis können wir diese aus Kapazitätsgründen nicht bedienen. Die Mails bleiben dann unbeantwortet.

 

Wir haben in dieser Woche  nur 1 Vial Astra Zeneka Impfstoff erhalten. Wir lagern dies für die Zweiimpfungen im Juli ein.

Ein Eintrag auf die Astra Zeneca Liste ist nicht mehr möglich für Erstimpfungen,da nur noch wenig von diesem Impfstoff geliefert wird.

 

 

Sie können sich aber weiter auf unseren Impfwunschlisten eintragen lassen. Wir versuchen, zu einem späteren Zeitpunkt eine Lösung zu finden. Es würde uns helfen, wenn Sie uns im Falle einer sonstigen Impfung informieren, damit wir unsere Listen bereinigen können.

 

Die Informationslage ändert sich ja täglich mehrfach.

Bitte kontaktieren Sie uns hierfür telefonisch oder gerne auch per Mail, (huelweis@t-online.de).

Einen Impftermin erhalten Sie dann später von uns telefonisch.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Patienten der eigenen Praxis impfen. Patienten „in Vertretung“ können und werden wir nicht impfen.

 

 

Heute (26.05) möchte sich das gesamte Team herzlich für die sehr gelungene 2. Impfstraße am 21.07. nebenan beim ASC bedanken.

Wir haben in gut 3 Stunden 120 Impfdosen verimpft.

 

Unsere eigene gute Vorbereitung und die zupackende Hilfe der Vereinswirtin Silke sowie des Geschäftsführers, Herrn Marcus Schreier, machten dies überhaupt nur möglich.

 

Auch die „Impfkandidaten,innen“ waren durchweg sehr diszipliniert.

Wir gehen als Praxisteam gestärkt aus dieser Aktion hervor und werden dies zukünftig, wie oben erwähnt,wiederholen.

 

 

In sehr kurzem Abstand kommen jedoch neue Herausforderungen auf uns zu, obwohl wir seit vielen Monaten bereits weit über der Belastungsgrenze arbeiten.

 

Mit den beschlossenen Vergünstigungen für Genesene und vollständig Geimpfte bricht eine unfassbare Nachfragewelle auf uns herein. Daher an dieser Stelle einige Hinweise:

  • Es gibt Stand heute (26.05.2021) keine regulierte Bescheinigung für genesene Covid-Patienten. Wir können Ihnen auf Anfrage lediglich den positiven PCR Test ausdrucken. Welche Konsequenzen sich daraus ableiten lassen, können wir z. Zt. nicht angeben. Der Impfausweis dient als Nachweis einer Impfung. Die Auswirkung auf die individuelle Immunisierungssituation bleibt jedoch weiter offen und kann von uns auch weder beurteilt noch bescheinigt werden.

 

  • Es zeichnet sich ab, dass es für die Impf- und Erkrankungssituation einen europaweiten, angeblich fälschungssichereren, digitalen, Nachweis geben soll. Z.Zt. können wir das rein technisch noch nicht. Sollten wir jedoch eines Tages dazu in der Lage sein, können wir derartige Nachweise natürlich nur für Impfungen erstellen, die von uns durchgeführt und in unserem System hinterlegt sind. Die Daten aus den Impfzentren werden uns nicht übermittelt und müssen folglich dort (Gesundheitsämter) in die entsprechenden Medien übertragen werden.

 

 

Es bleibt spannend. Informationen haben oft nur eine sehr kurze Halbwertszeit. Daher versuchen wir, nachdem wir selbst hoffen etwas verstanden zu haben, dies über unsere Homepage an Sie weiterzugeben. Achten sie also auf unsere Infos bevor Sie uns ungezielt kontaktieren.

Wir können sonst die Kranken nicht mehr sachgerecht behandeln.

 

Das Praxisteam

Wir legen viel Wert auf eine persönliche Beziehung zu unseren Patienten. Ob am Empfang oder im Untersuchungszimmer, Sie werden sich jederzeit gut aufgehoben fühlen. Erfahren Sie mehr über unser Praxis. Gerne können Sie sich auch über unser Leistungsspektrum informieren - von der Diagnostik bis zur Therapie.

Anschrift

Gemeinschaftspraxis

 

Dr. med. Bernhard Weise

-FA. f. Allgemeinmedizin-

 

Dr. med. Ursula Hülsbrink

-FÄ. f. Allgemeinmedizin-

-FÄ. f. Neurochirugie (privat)-

-Sportmedizin-

 

>Hausärztliche Versorgung<


Schwerterstr. 234

44287 Dortmund

 

Neben dem Aplerbecker Waldstadion

_______________________

Sprechstunden:

Mo. Di. Do 8 - 11 Uhr

und

15 - 17 Uhr 30

Mi. 8-11 Uhr

Fr. 8-12 Uhr

Sondersprechstunde für berufstätige HzV Patienten

montags ab 7 Uhr

 

Kontakt:

 

Rufen Sie einfach an unter

 

0231 44 36 35

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin Dr. med.Ursula Hülsbrink & Dr. med. Bernhard Weise