Dr. med. Ursula Hülsbrink Dr. med. Bernhard Weise
Dr. med. Ursula Hülsbrink               Dr. med. Bernhard Weise

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

Mit dieser Internetseite stellen wir Ihnen eine Informationsplattform rund um unsere Arztpraxis bereit. Im Rahmen unserer hausärztlichen Tätigkeit bieten wir ein breites Spektrum allgemeinmedizinischer und internistischer Methoden von der Untersuchung bis zur Therapie an. Lernen Sie hier unsere Leistungen und unser Praxis-Team kennen.

Sehr geehrte Patientinnen, sehr geehrte Patienten

 

Am 18.11.2021 hat die STIKO neue Impfempfehlungen bezüglich einer dritten Covid Impfung, („Booster-Impfung“) herausgegeben.

  • Nach einem Mindestabstand von 6 Monaten zu der Zweitimpfung wird für alle über 70- Jährigen eine solche Impfung mit mRNA Impfstoff empfohlen, weil man davon ausgeht, dass bei dieser Personengruppe die Immunität langsam nachlässt.

 

  • Darüber hinaus sollten sich alle Berufsgruppen, die einen häufigen Kontakt zu hochbetagten und schwer kranken Menschen (Pflegeberufe) haben, eine dritte Impfung erhalten.

 

  • Zudem wird allen Personen, die vor mindestens 6 Monaten eine Johnson & Johnson Impfung erhalten haben, eine zweite Impfung mit einem mRNA Impfstoff empfohlen.

 

  • Es sollen nun auch alle vollstängig geimpften über 18-Jährigen 6 Monate nach der 2. Impfung eine Auffrischimpfung (Booster)erhalten.

 

 

 

Durchführung in unserer Praxis:

Wir legen seit Anfang Oktober Listen von Impfkandidaten an und sind dazu übergegangen ,direkt verbindliche Termine zu vergeben.

Bis Weihnachten sind mehrere Impfstrassen organisiert. Auch während der Praxiszeiten impfen wir nach Terminvergabe.

Das Praxisteam arbeitet inzwischen weit über der Belastungsgrenze und ist bemüht, jedem gerecht zu werden. Wir erwarten Ihr Verständnis, dass nicht jeder einen optimalen Termin erhalten kann.

 

 

 

 

Die Grippeimpfungen beginnen wir am 11.10.2021.

  • Die Impfung wird für alle über 60-Jährigen sowie Personen mit häufigen Sozialkontakten empfohlen.

Hierfür benötigen Sie keinen Termin. Wir bitten darum möglichst vormittags ab 8 Uhr 30 zu erscheinen. Sie müssen mit Wartezeiten rechnen.

Vergessen sie bitte Ihren Impfausweis nicht.

 

 

 

Covid 19 Antikörperbestimmungen

 

In letzter Zeit häufen sich Anfragen zu Testergebnissen von Covid 19 Antikörperbestimmungen welche z.B. in Apotheken angeboten werden.

Mit Hilfe solcher IGG-Antikörper Titer soll eine Auskunft über die jeweilige Immunitätslage ermittelt werden. Dies ist leider nicht möglich.  Bezüglich der Antikörpertiter gibt es keine Standardisierung, d.h. ,dass wir nicht wissen, ab welchem Titer von einer Immunität auszugehen ist.

 

Unser Immunsystem ist komplex. Es stellt neben IGG-Antikörpern andere Antikörper (IGA, IGM) her. Darüber hinaus sind sogenannte T-Helferzellen und im Knochenmark befindliche „Gedächtniszellen“ wesentlich für eine Immunantwort verantwortlich. Dies wird mit der IGG-Antikörpermessung in keiner Weise erfasst. Es wäre also ein völliger Trugschluss, bei niedriger Antikörperhöhe auf fehlende Immunität zu schließen. Genauso bedeuten hohe Antikörpertiter nicht den Nachweis einer Immunität.

Sie könne diesen Sachverhalt auf den Internetseiten des RKI nachlesen. Solche Tests werden daher auch nicht empfohlen, sondern bleiben ganz vereinzelten, besonderen Fragestellungen vorbehalten.

 

Die Kassen übernehmen zu Recht die Kosten dafür nicht.

 

Es lässt sich nun trefflich darüber spekulieren, weshalb Ihnen einige seriös wirkende Teilnehmer am Gesundheitssystem diese sinnlosen Tests  gegen gute Bezahlung anbieten und Ihnen eine Auskunft über Ihre Immunitätslage suggerieren. Wir raten dringend davon ab.

 

 

 

Bitte verfolgen Sie die Infos auf dieser Seite.

 

Die Informationslage ändert sich laufend.

Bitte kontaktieren Sie uns hierfür telefonisch oder gerne auch per Mail, (huelweis@t-online.de).

 

 

 

Es bleibt spannend. Informationen haben oft nur eine sehr kurze Halbwertszeit. Daher versuchen wir, nachdem wir selbst hoffen, etwas verstanden zu haben, dies über unsere Homepage an Sie weiterzugeben. Achten sie also auf unsere Infos,bevor Sie uns ungezielt kontaktieren.

Wir können sonst die Kranken nicht mehr sachgerecht behandeln.

 

Das Praxisteam

Wir legen viel Wert auf eine persönliche Beziehung zu unseren Patienten. Ob am Empfang oder im Untersuchungszimmer, Sie werden sich jederzeit gut aufgehoben fühlen. Erfahren Sie mehr über unser Praxis. Gerne können Sie sich auch über unser Leistungsspektrum informieren - von der Diagnostik bis zur Therapie.

Anschrift

Gemeinschaftspraxis

 

Dr. med. Bernhard Weise

-FA. f. Allgemeinmedizin-

 

Dr. med. Ursula Hülsbrink

-FÄ. f. Allgemeinmedizin-

-FÄ. f. Neurochirugie (privat)-

-Sportmedizin-

 

>Hausärztliche Versorgung<


Schwerterstr. 234

44287 Dortmund

 

Neben dem Aplerbecker Waldstadion

_______________________

Sprechstunden:

Mo. Di. Do 8 - 11 Uhr

und

15 - 17 Uhr 30

Mi. 8-11 Uhr

Fr. 8-12 Uhr

Sondersprechstunde für berufstätige HzV Patienten

montags ab 7 Uhr

 

Kontakt:

 

Rufen Sie einfach an unter

 

0231 44 36 35

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin Dr. med.Ursula Hülsbrink & Dr. med. Bernhard Weise